Unter dem Motto „Jede Familie ist anders“ macht die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in diesem Frühjahr auf die vielfältigen Möglichkeiten des Zusammenlebens aufmerksam. Sie will dabei auf die besondere Bedeutung der Familie hinweisen und zum Nachdenken über ihre vielen Formen aufrufen. Der Brief mit der Aufschrift „FAMILIENANGELEGENHEIT“ auf der einen und liebevoll illustrierten Familiencharakteren auf der anderen Seite wird an knapp eine Million Haushalte verschickt.

Die familiäre Vielgestaltigkeit in den Blick zu nehmen, ihre Möglichkeiten zu entdecken, und nicht das Eine gegen das Andere auszuspielen, ist ein wesentliches Ziel der Aktion. Unterstützt wird sie von über 400 Gemeinden vor Ort, die mit Bannern an Kirchtürmen oder meterhohen Fahnen und kreativen Materialien für Gottesdienste und Gruppen in den kommenden Wochen auf das Familienthema aufmerksam machen. Die Landingpage mit der Aktions-URL www.ekhn.de/nichtallein bietet umfangreiche Informationen und Angebote, die eigens für das Projekt entwickelte Instagram-Bildbox  wird mittlerweile auf über 300 Webseiten von Kirchengemeinden und Einrichtungen genutzt. Speziell für die Aktion ist auch ein Animationsfilm entstanden, der die Buntheit der modernen Familienbande zeigt:

Die neue Aktion der hessen-nassauischen Kirche spielt bewusst im Frühjahr, der Hauptsaison von Trauungen oder Konfirmationen, auf das Thema Ehe und Familie an.

Koepfe_Instagram